Polnischer Kongress zur Regelung von Finanzmärkten 2012

Konferenz

11 Oktober 2012

Am 11. Oktober 2012 fand das Polnische Kongress der Regelung der Finanzmärkte 2012 statt – ein alljährlich stattfindendes Treffen der Vertreter der Finanzmarktbranche sowohl auf Landes- als auch auf Unionsebene – in diesem Jahr betraf die Konferenz neue Regelungsrahmen im Bank-, Versicherungs- und Kapitalmarktwesen. Unter den Vortragenden bei der Sitzung, bei der die Veränderungen in den Abrechnungsprozessen und Geschäftsabrechnungen auf dem Finanzmarkt besprochen wurden – polnische Spezifizierung Central Counterparties  – war Herr Andrzej Świderski – associate KKG.