Erfolg des Teams der Jagiellonen-Universität im Arbitrage-Wettbewerb

CSR

18 Mai 2012

Das Team der Jagiellonen-Universität, das bei dem diesjährigen Vis Moot – International Commercial Arbitration Willem C. Vis Moot startete und dabei durch die Kanzlei KKG unterstützt wurde, platzierte sich nach den Generalrunden des Wettbewerbs mit 93% Punkten auf weltweit zweitem Platz und lag nur mit 0,0075% hinter dem Siegerteam. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg im kommenden Jahr!