Eine Debatte des Polnischen Rates der Rechtsberater statt

Konferenz

26 Januar 2011

Am 26. Januar fand eine Debatte des Polnischen Rates der Rechtsberater statt. Führende Unternehmen und Kanzleien in Polen haben über das Verständnis des Begriffes „Innovativität“ für die Entwicklung der polnischen Wirtschaft und deren Pläne gesprochen. An der Debatte nahm der Rechtsanwalt Kamil Zawicki, Partner bei KKG, teil, der sich darüber äußerte, was „Innovativität“ für ihn bedeutet und wie sie sich in Bezug auf die Kanzlei KKG äußert.